Hochzeitsreportage: Zwei Hippieherzen im Waschsalon – Lisa & Dominik

26.01.2017 - in deformografie, Mr. & Mrs.

Manchmal läufts einfach. Manchmal dauert es vom Kennenlernen bis zur Hochzeit nicht mal ein Jahr. Manchmal sitzt man nicht mal 48 Stunden nach der Fotoanfrage gemeinsam an der Elbe und redet über Gott, das Leben und die Welt. Manchmal passieren solche Dinge, und man weiß: das ist gut!

WEITERLESEN

Gedanken zum Hochzeitstag: Braucht man einen professionellen Fotografen?

08.08.2016 - in Blog, Heiraten, Magazin

„Der Geschmack der Torte wird vergehen, das Kleid hängt ihr für immer in den Schrank – die Fotos sind das einzige, was bleibt! Wer die Hochzeitsfotos nicht an die erste Stelle setzt, ist dumm!“ – Weshalb ihr Sätze wie diesen nie von uns hören werdet:
WEITERLESEN

Fotograf krank, abgesprungen oder noch nicht gefunden? – Tipps für die Hochzeit

18.07.2014 - in Blog, Heiraten, Magazin

Besonders wenn ihr eure Hochzeit in den Sommermonaten feiert, raten wir euch die Fotografensuche möglichst frühzeitig anzugehen. Spätestens im Herbst des Vorjahres solltet ihr damit beginnen, um mit eurem Wunschfotografen zu arbeiten. Nehmen wir an, ihr habt diese Tipps für die Hochzeit zu spät gefunden oder euer Fotograf ist trotz genug Vorlaufzeit schon gebucht. Oder noch blöder: alles ist seit Monaten eigentlich in trockenen Tüchern und der Fotograf wird kurzfristig krank. Was nun?
WEITERLESEN